Trinkwasserhygiene

Unser Trinkwasser gehört zu den besten der Welt. Dafür sorgen die lokalen Wasserwerke. Auf dem Transportweg vom Wasserwerk bis zu Ihrem Haushalt können aber für den Menschen ungefährliche, dennoch ungewünschte Partikel ins Leitungswasser gelangen.

 

Zum Schutz der Hausinstallation vor Partikeln wie Rostteilchen und Sandkörner ist der Einbau eines Schutzfilters direkt nach der Wasseruhr gemäß einschlägiger Normen (DIN EN 1717) verpflichtend.

 

Dies ist aber den wenigsten Hausbesitzern bewusst.

Wie sieht es in Ihrem Keller aus?

Prüfen Sie ganz einfach in Ihrem Keller hinter der Wasseruhr den Zustand Ihres Filters:

 

 

Ich habe keinen Wasserfilter

 

Ich habe einen ungewarteten, unhygenischen Filter

Sie haben keinen Wasserfilter?

Sie schädigen Ihre gesamte Trinkwasserinstallation. Ungewünschte Partikel in Ihrem Leitungswasser können folgende Probleme verursachen:

 

 Tropfende Wasserhähne 
 Wasserverlust durch blockierende Ventile 
 Schäden an wasserführenden Haushaltsgeräten 
 Rohrbruch durch Lochfraßkorrosion

 

 

JETZT BERATEN LASSEN

Sie haben einen unhygienischen bzw. nicht gewarteten Wasserfilter?

Sofern ein Hauswasserfilter installiert ist, wird das Filterelement oftmals nicht gewechselt – ein großes Problem hinsichtlich Trinkwasserhygiene bzw. Sauberkeit in den Trinkwasserleitungen im Haus. Sie trinken dieses Wasser täglich, Sie duschen und baden darin und Sie kochen damit.

 

Wann haben Sie Ihren Filter das letzte Mal gereinigt oder gewartet? 

Nur mit einer regelmäßigen Wartung sorgen Sie für Hygiene und Sicherheit! 

 

Jetzt handeln und beraten lassen:

 

BWT TRINKWASSERPROFI-FINDER

Der E1 Einhebelfilter von BWT

Er hält zuverlässig Schmutz und Fremdpartikel von Ihrer Hausinstallation fern. Das Wasser lässt sich mit nur einem Handgriff direkt am Filter absperren.

 

✓ Trinkwasserhygiene selbst in die Hand nehmen

✓ Filterelement in Sekundenschnelle selbst wechseln
✓ Sicher, hygienisch und komfortabel wie nie zuvor

So hygienisch, komfortabel und sicher wie nie zuvor!

Hauswasserfilter gibt es viele am Markt – alle Varianten sind Stand der Technik, um Partikel wie Rostteilchen und Sandkörner von der Hausinstallation fern zu halten. Der Einbau eines Filters in jede Hausinstallation ist nach einschlägigen Normen sogar Pflicht.

 

Doch der Einbau alleine ist nur die halbe Miete, denn alle Filter haben leider eines gemeinsam: Die Filterelemente werden nicht regelmäßig rückgespült bzw. gewechselt, weil es oft zu kompliziert ist. Und das ist ein großes Problem für die Hygiene der Trinkwasserleitung.

 

Mit dem BWT E1 Einhebelfilter nehmen Sie die Trinkwasserhygiene selbst in die Hand!

 

Downloads und Videos

DOWNLOAD E1 KURZANLEITUNG   E1 TV-SPOT ANSEHEN    E1 PRODUKTVIDEO

Trinkwasserprofi-Finder

Lassen Sie sich vom BWT-Trinkwasserprofi in Ihrer Nähe beraten. 


Produktregistrierung

Registrieren Sie Ihren BWT E1 Einhebelfilter und erhalten Sie die E1 10-Jahre-Garantie.

 

Österreich  Deutschland

Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über interessante Aktionen und Produkte von BWT.